8adce7cd

9.2. Die Prüfung des technischen Zustandes und die Kontrolle der Kupplung

Nach der Abnahme der Kupplung entfernen Sie die Lebensmittel des Verschleißes der Laschen von der Oberfläche des Mantels, der Disks und des Schwungrades unter Ausnutzung des nur speziellen Reinigers oder metilowogo des Spiritus. Die Arbeit führen Sie im Respirator und den Schutzbrillen durch, da der Staub gesundheitsschädlich ist.
Reiben Sie vom Lappen ab, der im Benzin angefeuchtet ist, die innere Seite des Schwungrades und prüfen Sie die Oberfläche der Reibung des Schwungrades. Wenn die Reibungslaschen der getriebenen Disk bis zu saklepotschnych der Köpfe abgenutzt sind, so ist es vollkommen möglich, dass die Niete die Arbeitsoberfläche des Schwungrades oder der Druckdisk der Kupplung beschädigt haben.
Prüfen Sie druck- die Disk und den Mantel der Kupplung auf die Abwesenheit der Beschädigungen, der Kratzern, der Risse, der farbigen Flecke erscheinend von der Überhitzung oder den Deformationen. Beim Entdecken der Beschädigungen ersetzen Sie beide Details in der Gebühr.
Die Prüfung des Zustandes der getriebenen Disk
Prüfen Sie den Zustand der Reibungslaschen. Bei ihrer samasliwanii, das Erscheinen rastreskiwani, den ungleichmässigen Verschleiß und die einseitigen Streithähne, sowie bei der Verkleinerung der Entfernung zwischen dem Nietkopf und der Arbeitsoberfläche der Lasche bis zu 0,3 mm ersetzen Sie die getriebene Disk durch den Neuen.

Проверка биения ведомого диска
Die Abb. 227. Die Prüfung des Schlagens der getriebenen Disk





Überzeugen sich, dass dempfernyje die Federn der getriebenen Disk die Beschädigungen nicht haben, und sie klinowoje ist der Eingriff viel zu stark nicht müde. Für die Prüfung des Schlagens der getriebenen Disk ziehen Sie es auf herankommend oprawku an und drücken Sie sie zwischen den Halterungen der Drehwerkbank (der Abb. 227) zu.
Stellen Sie auf der Halterung das Messgerät so fest damit sich der Messfinger gegenüber dem Rand der getriebenen Disk, und zwar auf der äußerlichen Kante der Disk befand. Langsam folgen Sie proworatschiwaja die getriebene Disk, auf die Aussagen des Messgerätes. Wenn das Schlagen der Arbeitsoberfläche der Reibungslaschen als 0,4 mm mehr ist, so kann man es mit Hilfe der Flachzangen auf Wunsch vorsichtig korrigieren, oder ersetzen Sie die getriebene Disk.
Die Prüfung der Stufe des Abnutzungsgrades der Reibungslaschen erfüllen Sie mit der Hilfe schtschupa für die Messung der Tiefe.
Prüfen Sie den Zustand schlizew in der Nabe der getriebenen Disk und auf primär der Welle der Getriebe, sowie den Spielraum in sie schlizewom die Vereinigung. Wenn der Spielraum 0,4 mm übertritt, so wird schlizewoje die Vereinigung den Abgenutzten angenommen. Ein Grund es bolschej vom Teil ist die getriebene Disk.
Die Prüfung der Stufe des Verschleißes der Blumenblätter diafragmennoj die Federn

Проверка износа лепестков диафрагменной пружины. (Места проверки указаны стрелками)
Die Abb. 228. Die Prüfung des Verschleißes der Blumenblätter diafragmennoj die Federn. (Die Stellen der Prüfung sind von den Zeigern) angegeben





Wenn es auf den Enden der Blumenblätter (der Abb. 228) die tiefen Spuren des Verschleißes geben, so ersetzen Sie den Mantel in der Gebühr mit der Druckdisk. Es werden die Spuren der Leistung der Enden der Blumenblätter diafragmennoj die Federn auf die Tiefe bis zur Hälfte ihrer Dicke zugelassen.
Prüfen Sie die Lage der Blumenblätter diafragmennoj die Federn. Die Abweichung der Blumenblätter von einer Ebene soll nicht mehr als 0,5 mm sein. Bei bolschem die Abweichung von der Ebene ist die Blumenblätter ein wenig podognut mit Hilfe des speziellen Instruments oder des metallischen Streifens mit dem Schlitz möglich.
Die Prüfung der Deformation der Arbeitsoberfläche der Druckdisk
Die Oberfläche der Druckdisk unterliegt die Prüfungen auf koroblenije mit Hilfe des metallischen Lineales (des Balkens) und schtschupa.

Проверка деформации рабочей поверхности нажимного диска
Die Abb. 229. Die Prüfung der Deformation der Arbeitsoberfläche der Druckdisk





Legen Sie das metallische Lineal auf die Arbeitsoberfläche der Druckdisk (die Abb. 229) und bei der Hilfe schtschupa messen Sie den Spielraum zwischen der Ebene der Arbeitsoberfläche und dem Lineal.
Druck- die Disk mit der Durchbiegung nach innen weniger können 0,3 mm im weiteren Betrieb verwendet sein.
Die Prüfung des Lagers der Ausschaltung der Kupplung
Prüfen Sie abgenommen wyschimnoj das Lager, den Fluss seines Drehens, ljuft und die Spuren des Verschleißes zuwendend.

Die Warnung
Das abgenommene Lager kann man nur, aber abreiben, nicht auswaschen.

Das Lager ist nötig es von der Hand zu prüfen. Er soll sich leicht drehen, den Lärm nicht zu verlegen. Die besondere Aufmerksamkeit teilen Sie dem Lager, zu dem die Bemerkungen nach dem Lärm zur Zeit der Ausschaltung der Kupplung (der Druck auf das Pedal waren) zu. Der erhöhte Lärm charakterisiert bei der Ausschaltung der Kupplung den Defekt wyschimnogo des Lagers.

Die Anmerkung
Es ist empfehlenswert, wyschimnoj das Lager gleichzeitig mit der getriebenen Disk der Kupplung zu ersetzen.