8adce7cd

6.6. Das Tau des Antriebes drosselnoj saslonki

Das Tau des Antriebes drosselnoj saslonki ist gegen die Beschädigungen sehr empfindlich. Bei der Durchführung beliebiger Arbeiten in der motorischen Abteilung des Autos folgen Sie darauf, dass es nicht umzubiegen.
Möglich, Sie müssen irgendwann das Tau des Antriebes drosselnoj saslonki auf neu nicht ersetzen, jedoch muss man es bei der Durchführung einiger Arbeiten abnehmen. Dazu wenden Sie die Stütze und otzepite das Ende des Taus aus dem Sektor auf dem Körper drosselnoj saslonki ab, der mit Hilfe der Klammer festgelegt ist. Die Spannung des Taus wird mit Hilfe der Klammer auf dem Träger gewährleistet, die dabei nicht muss, abnehmen.
Nach der Anlage der Stütze und der Fixierung des Endes des Taus bitten Sie den Helfer, auf das Pedal "des Gases" zu drücken und überzeugen sich, dass der Sektor drosselnoj saslonki grösser als auf 1,0 mm nicht den Platz wechselt.