8adce7cd

6.10. Der Luftfilter


Воздушный фильтр и расположенные вблизи него детали
Die Abb. 202. Der Luftfilter und die unweit seiner gelegenen Details: 1 — das Oberteil des Luftfilters; 2 — der Vakuumschlauch; 3 — O-bildlich uplotnitelnoje der Ring; 4 — der Sensor der Massenkosten der Luft; 5 — schtekernaja der Leisten für den Sensor der Massenkosten der Luft, der schwarzen Farbe; 6 — der Schlauch der eingelassenen Luft; 7 — schtekernaja der Leisten, der schwarzen Farbe; 8 — das Heizelement des Systems der Lüftung kartera; 9 — der Anschlussschlauch; 10 — das Ventil des Systems der Lüftung kartera; 11 — der Ventilationsschlauch; 12 — das Kummet für (13); 13 — das elektromagnetische Ventil des Systems der Reinigung mittels der aktivierten Kohle; 14 — der Ventilationsschlauch; 15 — schtekernaja der Leisten, der grünen Farbe für (13); 16 — gummi- mufta; 17 — das filtrierende Element; 18 — der untere Teil des Luftfilters; 19 — der Schlauch des Lufteinlaufs





Den Ersatz des filtrierenden Elementes werden 17 (siehe die Abb. 202) des Luftfilters jede empfohlen, die 60 000 km zu erzeugen. Jedoch wenn auf dem Auto die Fahrten nach den staubigen und schmutzigen Wegen geschehen, den Filter muss man früher ersetzen. Außerdem ist nötig es den Luftfilter und produwat von seiner zusammengepressten Luft periodisch abzunehmen, um den grossen Schmutz zu entfernen.
Die Abnahme des Luftfilters führen Sie in der folgenden Ordnung durch:
- Nehmen Sie den Mantel über dem rechten Scheinwerfer ab;
- Öffnen Sie die spannkräftigen Klinken des Luftfilters;
- Schalten Sie den Luftkanal aus;
- Nehmen Sie das Oberteil des Körpers des Luftfilters ab;
- Ziehen Sie das filtrierende Element heraus;
- Reinigen Sie vom Schmutz den Körper des Luftfilters vom Lappen.