8adce7cd

4.3. Der fette Filter

Die fetten Filter dienen für die Reinigung des Öls von den mechanischen Beimischungen. Sie ist nötig es oder entsprechend den Empfehlungen, die in der Bedienungsanleitung des Autos gebracht sind, oder bei jeder Durchführung der Arbeiten nach der Reparatur und der Bedienung des Motors zu ersetzen.
Der Motor VR6
Der fette Filter des Motors VR6 unterscheidet sich von den gewöhnlich verwendeten fetten Filtern. Er besteht zerlegbar, aus dem Körper des Filters und des abnehmbaren filtrierenden Elementes, das innerhalb des Körpers gelegen ist. Die Bedienung des fetten Filters führen Sie in der folgenden Ordnung durch:

Детали масляного фильтра двигателя VR6
Die Abb. 173. Die Details des fetten Filters des Motors VR6: 1 — die Bolzen, 25 N·m; 2 — die Gründung des Filters; 3 — der Sensor der Temperatur des Öls; 4 — der Umschalter des Drucks des Öls; 5 — die Verlegung, immer auf den Ersatz; 6 — O-bildlich uplotnitelnoje der Ring; 7 — das filtrierende Element; 8 — der Körper des Filters; 9 — uplotnitelnoje der Ring; 10 — der Bolzen, 15 N·m





- Ersetzen Sie unter das Auto, und zwar unter den fetten Filter, die Kapazität ab, wenden Sie den Bolzen 10 (die Abb. 173) in der unteren Oberfläche des Filters und nehmen Sie uplotnitelnoje den Ring 9 ab, der auf neu bei der Montage immer ersetzt wird. Geben Sie dem Öl wytetsch;

Специальный ключ для снятия масляного фильтра
Die Abb. 174. Der spezielle Schlüssel für die Abnahme des fetten Filters





- Mit Hilfe des speziellen Schlüssels (der Abb. 174) wenden Sie den Filter ab;
- Nehmen Sie den Körper 8 ab und ziehen Sie von ihm das filtrierende Element 7 (heraus siehe die Abb. 173);
- Waschen Sie vom Benzin die innere Oberfläche des Körpers des Filters aus;
- Legen Sie neu uplotnitelnoje den Ring 9 in schelobok die Gründungen des Filters an und stellen Sie den Körper des Filters mit dem eingestellten filtrierenden Element 7 fest und kehren Sie den Körper des fetten Filters um;
- Kehren Sie den Bolzen 10 in der unteren Oberfläche des Körpers des Filters mit neu uplotnitelnym vom Ring um und ziehen Sie vom Moment 15 N·m fest;
- Wenn nur den fetten Filter, so dolejte mindestens 0,5 l des motorischen Öls abnahmen;
- Wenn es erforderlich ist, auch das motorische Öl zu ersetzen, so soll die Gesamtmenge des überfluteten Öls 5,5 l bilden;
- Nach dem Start des Motors prüfen Sie das Niveau des Öls und falls notwendig dolejte das Öl in den Motor;
- Starten Sie den Motor und nach einer Weile prüfen Sie das Niveau des Öls (falls notwendig dolejte) und ob es keine Farbflecks des Öls gibt;
- Wenn die doppelte Verlegung 5 abgenommen wurde (siehe die Abb. 173) (vor sich der Abnahme ihre Anordnung merken Sie), so ist nötig es die Verlegung immer durch die Neue zu ersetzen;
- Die Bolzen der Befestigung der Gründung des Filters ziehen sich vom Moment 25 N·m hin.
Der 2-Liter-Motor
Den fetten Filter ist nötig es oder entsprechend den Empfehlungen, die in der Bedienungsanleitung des Autos gebracht sind, oder bei jeder Durchführung der Arbeiten nach der Reparatur und der Bedienung des Motors zu ersetzen. Bei der Abnahme des Filters verwenden Sie den speziellen Schlüssel für die Abnahme des fetten Filters (siehe die Abb. 174) oder lochen Sie daneben vom Schraubenzieher den Körper des Filters und, sie wie vom Hebel geltend, wenden Sie den Filter (ab der Filter soll auf neu dennoch ersetzt sein).

Система смазки 2,0-литрового двигателя
Die Abb. 166. Das System des Schmierens des 2,0-Liter-Motors: 1 — die Verlegung, ersetzen Sie durch die Neue; 2 — der Deckel maslonaliwnoj die Hälse; 3 — schtschup für die Prüfung des Niveaus des Öls; 4 — der richtende Hörer schtschupa für die Prüfung des Niveaus des Öls; 5 — der Umschalter des Drucks des Öls auf 25 kpa; 6 — der Umschalter des Drucks des Öls auf 180 kpa; 7 — das Rückventil, 5 N·m; 8 — der Blindverschluss; 9 — die Mutter, 25 N·m; 10 — die Gründung des fetten Filters; 11 — O-bildlich uplotnitelnoje der Ring, immer auf den Ersatz; 12 — der fette Heizkörper; 13 — der fette Filter; 14 — das Zahnrad der fetten Pumpe; 15 — der Deckel der fetten Pumpe mit redukzionnym vom Ventil; 16 — der Bolzen, 10 N·m; 17 — der Bolzen, 20 N·m; 18 — der Bolzen der Befestigung fett kartera; 19 — uplotnitelnoje der Ring, ersetzen Sie; 20 — der Pfropfen der Öffnung für den Ablass des Öls; 21 — die fette Schale; 22 — die Verlegung, ersetzen Sie durch die Neue; 23 — masloprijemnik; 24 — der fette richtende Schild; 25 — die Verlegung, ersetzen Sie durch die Neue




Вид основания фильтра с внутренней стороны. Защитный клапан расположен на левой стороне
Die Abb. 175. Die Art der Gründung des Filters von der inneren Seite. Das Schutzventil ist auf der linken Seite gelegen




Wenn vom Motor die Gründung 10 abgenommen wird (siehe die Abb. 166) des Filters, so ist nötig es bei der Montage neu uplotnitelnoje den Ring festzustellen und, die Mutter 9 Gründungen des Filters vom Moment 25 N·m festzuziehen. Sie tragen auf uplotnitelnoje den Ring keines Schmierens nicht auf. Die Art der Gründung des Filters von der inneren Seite ist auf der Abb. 175 vorgestellt.
Die Empfehlungen nach der Anlage des fetten Filters sind auf dem Etikett auf dem Körper des Filters geschrieben. Immer stellen Sie auf den Filter neu gummi- uplotnitelnoje den Ring fest, der mit dem motorischen Öl nach dem Perimeter eingeschmiert sein soll. Kehren Sie den neuen fetten Filter von der Hand um, kein Instrument für seinen Zug verwendend. Zum Schluss prüfen Sie das Niveau des Öls und falls notwendig dolejte das Öl in den Motor.