8adce7cd

3.13. Das System rezirkuljazii der durcharbeitenden Gase

Das System rezirkuljazii OG (das System EGR) ist für die Verkleinerung der Anzahl des Oxids des Stickstoffes in OG vorbestimmt. Der Teil der gasförmigen Abfälle durch das vom Ventil regulierte System kehrt wieder in den Einlasskollektor zurück. Da die gasförmigen Abfälle weniger Gase, fähig enthalten, so zu brennen trägt ihre Rückgabe zur Senkung der Temperatur in der Brennkammer und gleichzeitig der Verkleinerung der Anzahl des Oxids des Stickstoffes bei.

Части системы рециркуляции ОГ на двигателе VR6
Die Abb. 163. Die Teile des Systems rezirkuljazii OG auf dem Motor VR6: 1 — die Vereinigung; 2 — nakidnaja die Mutter; 3 — die Rohrleitung; 4 — der Luftfilter; 5 — das Ventil der Rückgabe OG; 6 — der Bolzen, 10 N·m; 7 — der Anschlussschlauch; 8 — die Vakuumrohrleitung; 9 — schtekernaja der Leisten; 10 — der Temperatursensor des Systems rezirkuljazii OG; 11 — die Rohrleitung; 12 — das Ventil rezirkuljazii OG; 13 — die Verlegung; 14 — der Träger; 15 — schtekernaja der Leisten





Die Regulierung der Arbeit des Systems rezirkuljazii OG geschieht mittels der Selbstdiagnostik des bestimmten Steuersystemes. Der Bestand des Systems rezirkuljazii OG ist für den 2,0-Liter-Motor und den Motor VR6 unterschieden, und ist auf der Abb. 163 und 164 entsprechend vorgestellt.
Bei der Abnahme und der Anlage der Details des Systems rezirkuljazii OG für den Motor VR6 folgen den folgenden Empfehlungen Sie:
- Das Anschlusselement 1 (siehe die Abb. 163) schrauben Sie ins Oberteil des Einlasskollektors vom Moment des Zuges 35 N·m ein;
- Ziehen Sie nakidnuju die Mutter vom 2 Moment 30 N·m fest;
- Der Luftfilter 4 kann bei seiner Verschmutzung zur ungleichmässigen Arbeit des Motors bringen;
- schtekernaja ist der Leisten 9 (der braunen Farbe) auf das Ventil die 5 Rückgabe OG angezogen;
- Das Ventil die 5 Rückgabe OG ist ein zweiseitiges Ventil, auf dessen Arbeit das System der Selbstdiagnostik folgt;
- Die Vakuumrohrleitung 8 führt zur Vereinigung des Verstärkers des Bremsantriebes;
- Die Rohrleitung 11 geht vom Ablaufrohr und dient zum Rohr für die Rückgabe OG;
- Die Verlegung 13 immer tauschen Sie, wenn das Ventil 12 rezirkuljazii OG abgenommen war;
- Der Träger 14 festigt das Ventil rezirkuljazii OG, sowie das elektrische Kabel. Er priwernut zum Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder;
- schtekernaja ist der Leisten 15 (der schwarzen Farbe) an den Temperatursensor des Systems rezirkuljazii OG verbunden.
Bei der Abnahme und der Anlage der Details des Systems rezirkuljazii OG für den 2,0-Liter-Motor folgen den folgenden Empfehlungen Sie:

Части системы рециркуляции ОГ на 2,0-литровом двигателе
Die Abb. 164. Die Teile des Systems rezirkuljazii OG auf dem 2,0-Liter-Motor: 1 — der Luftfilter; 2 — schtekernaja der Leisten; 3 — die Vakuumrohrleitung; 4 — das Ventil der Rückgabe OG; 5 — gummi- mufta; 6 — die Halterung; 7 — nakidnaja die Mutter; 8 — der Bolzen, 10 N·m; 9 — das Regelungsventil rezirkuljazii OG; 10 — die Verlegung; 11 — die Rohrleitung; 12 — der Träger; 13 — uplotnitelnyj der Kegel; 14 — die Rohrleitung





- Die Rohrleitung 11 (siehe die Abb. 164) ist eine Abschlußrohrleitung für OG;
- Die Verlegung 10 immer tauschen Sie, wenn das Regelungsventil 9 rezirkuljazii OG abgenommen war;
- Den Träger 12 werden in den Kopf des Blocks der Zylinder umkehren;
- Die Rohrleitung 14 führt OG zum Ventil rezirkuljazii OG zu;
- Ziehen Sie nakidnuju die Mutter vom 7 Moment 30 N·m fest;
- Die Vakuumrohrleitung 3 führt zur Vereinigung des Verstärkers des Bremsantriebes;
- Der Luftfilter 1 kann bei seiner Verschmutzung zur ungleichmässigen Arbeit des Motors bringen;
- schtekernaja ist der Leisten 2 mit zwei Steckern auf das Ventil die 4 Rückgabe OG angezogen;
- Das Ventil die 4 Rückgabe der durcharbeitenden Gase ist ein zweiseitiges Ventil, auf dessen Arbeit das System der Selbstdiagnostik des Autos folgt;
- Die Halterung 6 ist auf AB gefestigt.