8adce7cd

20.4. Die Brennstoffpumpe des hohen Drucks

20.4.1. Die Abnahme und die Anlage



Für die Abnahme und die Anlage TNWD muss man die speziellen Instrumente haben. Nach der Anlage TNWD ist nötig es den Moment der Einspritzung des Brennstoffes zu prüfen, aber es kann man nur mit Hilfe der speziellen Einrichtung machen. Bei der Abnahme TNWD ist nötig es die Lage unbedingt zu bemerken, in der er bestimmt war. Nach der Anlage der Pumpe in die ursprüngliche Lage prüfen Sie die Arbeit TNWD auf HUNDERT unbedingt. Die Durchführung der Arbeiten beschreibend, vermuten wir, dass Sie in der Verfügung das ganze notwendige Instrument haben, und Sie haben bestimmt Anreden mit der Brennstoffapparatur der Dieselmotoren.