8adce7cd

13.1. Die Abnahme und die Anlage


Снятие и установка подшипника ступицы колеса, амортизаторной стойки и приводного вала
Die Abb. 279. Die Abnahme und die Anlage des Lagers der Radnabe, amortisatornoj der Theke und der Antriebswelle: 1 — der Bolzen, 110 N·m (ersetzen Sie immer); 2 — die Wendefaust; 3 — der Bolzen; 4 — der Bolzen, 5 N·m; 5 — der Sensor der Frequenz des Drehens АБS; 6 — die Schutzkappe des Gelenkes; 7 — die Mutter, 30 N·m + 90 °; 8 — amortisatornaja die Theke; 9 — der Bolzen des Rads, 140 N·m; 10 — der Bolzen, 150 N·m + 90 °; 11 — die Bremsdisk; 12 — der Bolzen, 10 N·m; 13 — die Radnabe; 14 — der Sperrring des Lagers; 15 — der Körper des Lagers des Rads; 16 — der Bolzen, 55 N·m; 17 — die Klammer des Bremsmechanismus; 18 — der Bolzen, 200 N·m; 19 — die Welle des Antriebes des Rads





Die Ordnung der Abnahme der Vorderachsfederung (die Abb. 279):
- Bis das Auto auf dem Boden kostet, schwächen Sie die Muttern der Befestigung des Rads und den Bolzen der Befestigung der Welle des Antriebes des Rads (soll wenn amortisatornaja die Theke geordnet sein). Schwächen Sie den Bolzen der Welle des Antriebes (das volle Gewicht des Autos soll auf das Lager des Rads nicht fallen). Entfernen Sie die Schlösser der Muttern der Befestigung des Rads, wenn sie angezogen waren;
- Nehmen Sie den Schutz des Motors ab;

Воздуховод (1) и стенка (2) в моторном отсеке (стрелками показаны места крепления)
Die Abb. 280. Der Luftkanal (1) und die Wand (2) in der motorischen Abteilung (von den Zeigern sind die Aufnahmestellen vorgeführt)





- Nehmen Sie in der motorischen Abteilung den Luftkanal 1 (die Abb. 280) und die Wand die 2 Abteilungen AB ab;
- Nehmen Sie den erweiternden Behälter des Systems der Abkühlung ab;

Фиксация штока амортизаторной стойки
Die Abb. 281. Die Fixierung des Stockes amortisatornoj die Theken





- Legen Sie amortisatornuju die Theke (die Abb. 281) in der bewegungsunfähigen Lage fest, in den Stock des Kolbens schestigrannik (7 mm eingestellt) und nehmen Sie sie ab;
- Heben Sie das Auto auf und stellen Sie es auf die Stützen fest;
- Nehmen Sie die Befestigung des Bremsschlauches mit amortisatornoj die Theken ab;
- Nehmen Sie den Sensor der Frequenz des Drehens des Systems АBS ab;
- Nehmen Sie die Klammer des Bremsmechanismus ab und vom Draht befestigen Sie sie an Ort und Stelle, der Bremsschlauch nicht abnehmend;
- Nehmen Sie die Mutter des Gelenkes des querlaufenden Steuerluftzuges ab und vom Abzieher drücken Sie von ihr den Finger der Kugelstütze aus. Schützen Sie die Kugelstütze vor dem Schmutz;
- Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung der Welle des Antriebes aus der Radnabe heraus;

Соединительная тяга 1 стабилизатора поперечной устойчивости закреплена сверху и снизу
Die Abb. 282. Der Anschlussluftzug 1 Stabilisators der querlaufenden Immunität ist oben und unten gefestigt





- Nehmen Sie den Luftzug des Stabilisators der querlaufenden Immunität von der Befestigung auf amortisatornoj der Theke (der Abb. 282) ab. Beschädigen Sie den Gummikopf des Anschlussluftzuges bei der Ausführung dieser Operation nicht. Ersetzen Sie die Mutter.
Die weiteren Arbeitsstufe verwirklichen sich nach Wahl.
Die Abnahme amortisatornoj die Theken:

Амортизаторная стойка с поворотным кулаком (стрелкой указан болт соединения)
Die Abb. 283. Die amortisatornaja Theke mit der Wendefaust (vom Zeiger ist der Bolzen der Vereinigung angegeben)





- Nehmen Sie den Bolzen im unteren Teil amortisatornoj die Theken (die Abb. 283) ab;
- otoschmite den querlaufenden Hebel nach unten ziehen Sie amortisatornuju die Theke eben heraus;
- Ersetzen Sie den Bolzen.
Die Abnahme amortisatornoj die Theken mit der Wendefaust:

Два болта (показаны стрелкой) удерживают нижнюю часть шаровой опоры в нижней части поворотного кулака
Die Abb. 284. Zwei Bolzen (sind vom Zeiger vorgeführt) halten den unteren Teil der Kugelstütze im unteren Teil der Wendefaust fest




Извлеките палец шаровой опоры из поперечного рычага при помощи съемника
Die Abb. 285. Ziehen Sie den Finger der Kugelstütze aus dem querlaufenden Hebel mit Hilfe des Abziehers heraus




- Wenden Sie im unteren Teil der Wendefaust zwei Bolzen der Befestigung des querlaufenden Hebels (der Abb. 284) und otoschmite es nach unten ab. Nehmen Sie die Kugelstütze der Vorderachsfederung ab. Dazu nehmen Sie die Mutter im unteren Teil des querlaufenden Hebels ab. Stellen Sie den Abzieher (die Abb. 285) fest nehmen Sie die Kugelstütze vom querlaufenden Hebel ab;
- Schalten Sie den Luftzug (aus siehe die Abb. 282) und ziehen Sie amortisatornuju die Theke (die Abb. 286) heraus.

Потяните поворотный кулак наружу таким образом, чтобы высвободился приводной вал и снимите амортизаторную стойку
Die Abb. 286. Schlürfen Sie die Wendefaust nach draußen so damit die Antriebswelle freigemacht wurde und nehmen Sie amortisatornuju die Theke ab




Die Anlage verwirklicht sich in der Rückreihenfolge bezüglich des Prozesses der Abnahme.
Die Anlage amortisatornoj die Theken:
- Stellen Sie amortisatornuju die Theke in die obere Befestigung fest und ziehen Sie den Begrenzer an. Stellen Sie neu samokontrjaschtschujussja die Mutter fest, aber ziehen Sie sie nicht fest;
- Stellen Sie den unteren Teil der Amortisationstheke ins Oberteil der Wendefaust so ein damit die Herausnahme auf dem Rohr amortisatornoj die Theken mit der Öffnung auf der Wendefaust übereingestimmt hat. Heben Sie unten den querlaufenden Hebel auf. Stellen Sie den neuen Bolzen ein und ziehen Sie von seinem Moment 110 N·m fest;
- Legen Sie den Stock des Kolbens amortisatornoj die Theken in der bewegungsunfähigen Lage (fest siehe die Abb. 281) und ziehen Sie die obere Mutter der Befestigung der Theke vom Moment 60 N·m fest;
- Stellen Sie den Anschlussluftzug des Stabilisators der querlaufenden Immunität fest. Ziehen Sie die Mutter (verwenden Sie die neue Mutter) vom Moment 100 N·m fest. Von solchem Moment ziehen Sie die Mutter auf dem Stabilisator der querlaufenden Immunität fest;
- Stellen Sie das Gelenk des querlaufenden Steuerluftzuges fest, ziehen Sie samokontrjaschtschujussja die Mutter (verwenden Sie die neue Mutter) vom Moment 30 N·m und dowernite sie noch auf 90 ° fest;
- Stellen Sie die Klammer des Bremsmechanismus fest und ziehen Sie die Bolzen der Befestigung vom Moment des Zuges 200 N·m fest;
- Senken Sie das Auto auf den Boden und ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Rads vom Moment 140 N·m fest;
Die Anlage amortisatornoj die Theken mit der Wendefaust:
- Stellen Sie amortisatornuju die Theke in die Öffnung in der Karosserie des Autos fest, stellen Sie die Gummistütze und nawernite die Mutter der Befestigung der Amortisationstheke fest, aber ziehen Sie sie nicht fest;
- Stellen Sie die Wendefaust fest (siehe die Abb. 286) auf die Welle des Antriebes des Rads und stellen Sie den neuen Bolzen mit der Scheibe fest. Ziehen Sie den Bolzen vom Moment 50 N·m fest solange, bis senken Sie das Auto auf die Räder. Wenn der Bolzen nicht festgezogen sein wird, so wird es zur Beschädigung des Lagers des Rads bringen;

Die Warnung
Nehmen Sie die Mutter des Lagers amortisatornoj der Theke nicht ab, die Feder nicht zusammengepresst. Sie folgen darauf, dass die Verwendung für die Kompression der Feder von der Feder nicht abgeglitten ist, wenn jene zusammengepresst ist.

- Festigen Sie den Anschlussluftzug auf amortisatornoj der Theke. Ziehen Sie die neue Mutter vom Moment 100 N·m fest;
- Stellen Sie die untere Kugelstütze auf die Wendefaust fest. Dem, wie amortisatornaja die Theke abgenommen war, oder ziehen Sie die Mutter der Kugelstütze vom Moment 30 N·m fest, und dann prowernite sie noch auf 90 ° (immer stellen Sie die neue Mutter fest), oder ziehen Sie beider Bolzens auf der Kugelstütze vom Moment 55 N·m fest;
- Stellen Sie das Gelenk des querlaufenden Steuerluftzuges auf der Wendefaust fest. Ziehen Sie neu samokontrjaschtschujussja die Mutter vom Moment 30 N·m fest, und dann drehen Sie sie noch auf 90 ° um;
- Stellen Sie die Klammer des Bremsmechanismus (fest siehe früher);
- Stellen Sie das Rad fest und senken Sie das Auto auf die Räder;
- Ziehen Sie den Bolzen der Welle des Antriebes vom Moment 150 N·m, und dann dowernite es noch auf 90 ° fest;

Die Anmerkung
Den Bolzen kann man nur dann festziehen, wenn das Auto auf den Rädern kostet.

- Ziehen Sie die obere Befestigung amortisatornoj die Theken (fest siehe früher);
- Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Rads vom Moment 140 N·m fest.