8adce7cd

1.8. Die Regeln der Anrede mit den Schnitzvereinigungen, den Bolzen, den Muttern

Das neue Auto und entsprechend der Motor hat keine Probleme mit otworatschiwanijem der Schrauben, der Muttern, der Bolzen usw. Wenn das Auto schon nicht neu, so erscheinen die Schwierigkeiten mit der Abschwächung der Schnitzvereinigungen, besonders wenn sich die abgewandten Vereinigungen einer langwierigen Einwirkung des Straßenschmutzes unterzogen. Für die Lösung dieser Probleme werden die folgenden Empfehlungen angeboten.
Bei der Abschwächung der Muttern auf den Bolzen mit dem auftretenden nach draußen Schnitzwerk immer reinigen Sie den auftretenden Teil des Schnitzwerks von der Drahtbürste, um von ihr den Schmutz oder den Rost zu entfernen. Es wird zulassen, die Mutter mit den kleineren Bemühungen abzuwenden. Dann bearbeiten Sie die Verbindungsstelle vom den Rost leicht durchdringenden und zerfressenden Mittel als «WD-40».
Wenn man den in die geschweisste Mutter eingeschraubten Bolzen ausschrauben muss (werden meistens solche Vereinigungen auf der Karosserie verwendet), bearbeiten Sie die Verbindungsstelle vom den Rost zerfressenden Mittel nach Möglichkeit. Solche Vereinigungen haben, wenigen Kopf des Bolzens abzureißen oder, das Schnitzwerk der geschweissten Mutter zu beschädigen.
Manchmal kommt es außerordentlich schwierig vor die Schrauben mit gewöhnlich oder krestowym schlizem abzuwenden. Der Schraubenzieher mit krestowoj vom Kopf rutscht aus schliza der Schraube sehr leicht aus und beschädigt es dabei. Um es zu vermeiden, kann man den Schraubenzieher an den Kopf der Schraube und mehrmals kurz heranstellen, vom Hammer nach dem Griff des Schraubenziehers schlagen. Meistens wird die Schraube danach leicht ausgeschraubt.
Im modernen Kraftfahrzeugbau werden die Schrauben mit den speziellen Köpfen, die dem Köpfen der Schrauben mit krestowym schlizem ähnlich sind immer öfter verwendet, aber sind sie nicht. Solche Köpfe der Schrauben heißen «Torx», und diese Schrauben wenden sich von den speziellen Aufsätzen ab, die man im Satz kaufen kann.
Die Schrauben mit inner schestigrannoj vom Kopf oder die Schrauben mit dem polygonalen Kopf (allergrößte die habenden 12 Winkel) können die Schwierigkeiten bei otworatschiwanii auch herbeirufen. Vor allem muss man die Öffnung schestigrannoj die Köpfe (zum Beispiel, dem kleinen Schraubenzieher) reinigen, um die Möglichkeit zu haben, torzowyj schestigrannyj den Schlüssel oder den vielseitigen Schlüssel einzustellen. Falls notwendig kann man nassadnuju den Kopf verwenden. Vor oworatschiwanijem der Schraube schlagen Sie vom Hammer nach nassadnoj dem Kopf, um die Vereinigung zu schwächen. Manchmal ist es für otworatschiwanija gebogen schestigrannik, aber erforderlich wenn es schwierig ist, und ihnen loszudrehen, so wird es vorgeschlagen, auf das lange Ende schestigrannogo des Schlüssels nakidnuju den Kopf des kleinen Schraubenschlüssels oder einfach den Hörer, für die Erhöhung der Schulter anzuziehen. nakidnym den Schlüssel benutzend wie man vom Hebel den Bolzen leicht abwenden kann.

Разводной ключ
Die Abb. 13. Die Schränkzange





Den kleinen leicht verfügbaren Bolzen mit inner schestigrannoj vom Kopf kann man auch mit Hilfe der Schränkzange (der Abb. 13) abwenden, es außen, besonders fest zusammengepresst, falls die Ränder des inneren Kopfes abgerissen sind. Bei sschimanii der Schränkzange bemühen Sie sich, von den Fingern in angegeben auf die Abb. 13 vom Zeiger der Raum nicht zu geraten.

Инструмент для раскалывания гаек
Die Abb. 14. Das Instrument für das Spalten der Muttern





Es können die Schwierigkeiten bei otworatschiwanii der Muttern und der Bolzen entstehen, deren Ränder wegen der Nutzung des Schlüssels des unpassenden Umfanges abgerissen waren. Man kann abzuwenden solche Mutter oder den Bolzen mit der Hilfe schon der erwähnten Schränkzange versuchen. Je nach der Anordnung der Mutter sie kann man vom Meißel abschlagen oder, entlang dem Schnitzwerk zersägen. Außerdem kann man das Instrument für das Spalten der Muttern verwenden, wenn es genug Raum neben der Mutter für seine Nutzung gibt. Die Weise der Anwendung des Instruments ist auf der Abb. 14 vorgeführt. Der Bolzen des Instruments zieht sich hin, bis die Mutter gespaltet werden wird. Vorteil bei solcher Weise ist, dass das Schnitzwerk des Bolzens nicht beschädigt wird.
Manchmal kommt es vor, dass beim Bolzen der Kopf gebrochen wird., Damit aus der Öffnung, den bleibenden Teil des Schnitzwerks in der Mitte "vom Bolzen" wyswerliwajut die Öffnung herauszuziehen sogenannt "den Korkenzieher mit dem linken Schnitzwerk» eben verwenden. Es wird wie der Bolzen in wyswerlennoje die Öffnung eingeschraubt. Mittels der Verzögerung dringt die Verwendung in den Bolzen ein und dabei kann es herausziehen. Wenn es misslang, herauszuziehen, so bleibt die einzige Weise — wyswerlit der Rest des Bolzens ungefähr gleich (soll der Durchmesser swerla kaum weniger Durchmessers des Bolzens sein) nach dem Durchmesser swerlom.
Die raspornyje Bolzen werden mit Hilfe zwei gegenseitig sakontrennych der Muttern ausgeschraubt. Beim Herausschrauben ist nötig es den Schlüssel auf die innere Mutter festzustellen, beim Drehen ist nötig es den Schlüssel auf die äußerliche Mutter festzustellen.
Wenn naresannaja in den Aluminiumdetails das Schnitzwerk beim Zug der Bolzen beschädigt ist, so muss man die Schnitzaufsätze unter dem Namen «Heli-Coil» verwenden. Sie kann man in die alte Öffnung mit dem beschädigten Schnitzwerk einschrauben.