8adce7cd

1.4. Die Bedingungen der Durchführung der Arbeiten und das verwendete Instrument

Die Reparaturarbeiten durchzuführen es ist an der reinen, gut beleuchteten Stelle am besten, wo es die Werkbank und den Schraubstock gibt. Auch soll genügend freie Stelle sein, um die Möglichkeit zu haben, verschiedene Details in einer bestimmten Ordnung auszulegen. Im gut ausgestatteten Werkstattwagen kann man komfortabel und ohne Eile arbeiten, und wieder zu ordnen, den Wagen an der reinen Stelle zu sammeln. Jedoch hat leider, nicht jeder eine Möglichkeit, in den idealen Bedingungen zu arbeiten, deshalb ständig muss man zu den realen Bedingungen verwendet werden und es wäre wünschenswert, den möglichst volleren Satz des hochwertigen Instruments zu haben.

Die Warnung
Das schlechte Instrument kann ein Grund der Beschädigung der Muttern werden, der Bolzen usw. lassen Sie seiner Niemals zu. Sie erinnern sich, dass der Kauf des guten Instruments eine beste Vorbedingung für die erfolgreiche selbständige Bedienung und die Reparatur Ihres Autos ist.


Инструмент
Die Abb. 4. Das Instrument: 1 — doppelt roschkowyj der Schlüssel; 2 — der kombinierte Schlüssel mit roschkowoj und nakidnoj von den Köpfen





Das gute hochwertige Instrument dient lange und auf jeden Fall rechtfertigt die Kosten auf seine Erwerbung. Eine Grundlage des Werkzeugbesteckes ist der Satz roschkowych der Schraubenschlüssel 1 (die Abb. 4).
Es wäre wünschenswert, den Satz der Schraubenschlüssel mit nakidnoj vom Kopf, die beim Abdrehen "prikipewschich" der Schrauben und der Muttern sehr bequem sind, sowie dort zu haben, wo es Stelle ist ungenügend.
Um die Kosten herabzusetzen, kann man mit dem Satz der kombinierten Schraubenschlüssel 2 (umgehen siehe die Abb. 4), die roschkowuju den Kopf, und mit anderem nakidnuju den Kopf einerseits haben. Es wäre auch wünschenswert, den Satz torzowych der Köpfe zu erwerben, die die schwer zugänglichen oder tief versenkten Muttern und die Schrauben sehr bequem losdrehen wird.

Круглогубцы (вверху) и острогубцы (внизу)
Die Abb. 5. Kruglogubzy (oben) und die Beißzangen (unten)





Notwendig sind der Satz krestowych der Schraubenzieher, die Zange und der Hammer. Im Kraftfahrzeugbau werden die Schrauben mit sogenannt torzowoj vom Kopf «Torx» immer öfter verwendet. Für das Abdrehen solcher Schrauben wird der spezielle Satz der Köpfe verwendet, die schodni mit gewöhnlich, aber verschiedenen Umfang haben (vom Buchstaben «T», zum Beispiel, «T40» oder «T50» bezeichnet werden). Zusätzlich kann man zur Kapitaleinrichtung noch etwas spezieller Instrumente erwerben, die sich unersetzlich, zum Beispiel, den Stossschraubenzieher oft erweisen, ohne den kaum gelingen wird, die von der mechanischen Weise gedrehten Schrauben mit Hilfe des gewöhnlichen kreuzförmigen Schraubenziehers loszuwinden, sie dabei nicht beschädigt. Den Stossschraubenzieher kann man verwenden und beim Zug der Schrauben, kommen oft vor sind kruglogubzy (die Abb. 5), verwendet bei der Abnahme der Sicherheitssperrringe nötig, die es sehr kompliziert ist, mit Hilfe des Schraubenziehers abzunehmen.

Рекомендуемый инструмент и вспомогательное оборудование
Die Abb. 6. Das empfohlene Instrument und die Nebenanlagen: 1 — maslenka; 2 — der hydraulische Heber; 3 — die elektrische transportable Lampe; 4 — die falschen Stützen; 5 — dinamometritscheski der Schlüssel; 6 — klein noschowka; 7 — die Drahtbürste; 8 — die Kontrolllampe (12); 9 — das Messgerät der Tiefe des Profils der Reifen; 10 — das Manometer für die Messung des Drucks in den Reifen; 11 — der Satz mess- schtschupow




Es gibt zwei Typen kruglogubzew: die Beißzangen, die für die Abnahme der äußerlichen Sperrringe vorbestimmt sind, und anderen Typ — für die Abnahme der inneren Sperrringe. Sie kommen mit gerade oder geschrägt prichwatami vor. Einem der nützlichsten speziellen Instrumente ist dinamometritscheski der Schlüssel 5 (die Abb. 6), der den gewöhnlichen Schraubenschlüssel darstellt, der so dass reguliert wird wird durchschlüpfen, wenn die ausgestellte Größe des Momentes des Zuges der Schraube oder der Mutter übertreten ist. Der ähnliche Schlüssel kann einen Zeiger haben, der die Größe des Momentes des Zuges vorführt.
Als moderner zeigt sich als Modell des Autos, besonders kompliziert die Durchführung der selbständigen Reparaturarbeiten. Dabei ist die kostspielige spezielle Ausrüstung oft notwendig, die für die Diagnostiken und die Reparaturen verwendet wird. So dass es besser einfach ist, die Durchführung der Reparatur dem Experten an der Station der technischen Wartung der Autos (HUNDERT) in einigen Fällen aufzutragen.
Obwohl sich im gegenwärtigen Reparaturhandbuch klärt, wie man verschiedene Anlagen und die Mechanismen ohne Nutzung der speziellen Instrumente feststellen kann, empfehlen wir dringend, meistens die verwendeten Instrumente zu erwerben. Einige am meisten verbreitete Instrumente und die Nebenanlagen, die bei der selbständigen Reparatur und der Bedienung des Autos ständig gefordert werden, sind auf der Abb. 6 vorgeführt.
Die Forderungen der Sicherheit und der Warnung
Bei der Durchführung der Arbeiten nach der Bedienung und der Reparatur des Autos muss man die folgenden Empfehlungen beachten, die zulassen werden die Verletzungen und die Beschädigungen zu vermeiden:
- Befreien Sie den Arbeitsplatz von den überflüssigen Gegenständen, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Sie über etwas stolpern werden;
- Vor dem Anfang der Arbeiten prüfen Sie die Intaktheit des Instruments und der Vorrichtungen, bringen Sie die Arbeitskleidung in Ordnung: werden Sie zugeknöpft, machen Sie die Kleidung zurecht so, dass die herunterhängenden Enden nicht waren, machen Sie das Haar unter dicht oblegajuschtschi die Kopfbedeckung zurecht;
- Bei der Durchführung jeder Arten der Arbeiten soll das Auto sicher abgebremst sein;
- Sie erzeugen die Arbeit unter dem Auto nicht, stehend nur auf dem transportablen Heber, immer ersetzen Sie die zusätzlichen Stützen;
- Sie führen die Bedienung und die Reparatur des Autos beim arbeitenden Motor, mit Ausnahme der abgesonderten Arten der Arbeiten nicht durch, deren Technologie der Durchführung den Start des Motors fordert;
- Lassen Sie die gefährliche Annäherung der Hände, der Teile der Kleidung, des Instruments zu den Beschäftigten priwodnym den Riemen, den Scheiben u.ä. nicht zu;
- Niemals ziehen Sie die Räder oder die Muttern fest, wenn das Auto gehoben ist;
- Niemals öffnen Sie den Deckel des erweiternden Behälters des Systems der Abkühlung auf dem heissen Motor. In diesem Fall wenn es notwendig ist, legen Sie den dicken Lappen um den Deckel des erweiternden Behälters und ein wenig wenden Sie den Deckel so, um ab zu gestatten, ein Paar hinauszugehen;
- Achten Sie die Regeln der Feuersicherheit;
- Lassen Sie die Arbeit des Motors im geschlossenen Raum, der nicht die gute Lüftung hat, zur Vermeidung der Vergiftung vom Kohlenoxyd nicht zu;
- Niemals ziehen Sie das motorische Öl auf dem heissen Motor zusammen;
- Die durcharbeitenden Öle und die speziellen Flüssigkeiten unterliegen der Gebühr und der Aufgabe auf die Überarbeitung oder in die Verwertung;
- Lassen Sie das Treffen der Bremsflüssigkeit oder des Frostschutzmittels auf lakokrassotschnoje die Deckung des Autos nicht zu;
- Infolge des Funktionierens der Bremsmechanismen hebt sich der Staub von den Bremsbelägen heraus, die gesundheitsschädlich ist. Alle Arbeiten nach dem Reinigen der Bremsmechanismen führen Sie in den Mitteln des Schutzes der Atmung — die Respiratoren durch;
- Immer entfernen Sie von der Erde die Reste des Öls oder des Schmierens, damit auf ihnen nicht auszurutschen;
- Beim Erhalten der Verletzung immer schließen Sie vom Pflaster die offenen Wunden, bemühen Sie sich, das Treffen auf ihnen des Schmutzes, des Öls u.ä. nicht zuzulassen;
- Die Abnahme oder die Anlage der schweren Anlagen und der Knoten führen Sie zu zweit mit dem Helfer durch;
- Lassen Sie die Anwesenheit der Kinder oder der Haustiere unweit des Autos bei der Durchführung der Reparaturarbeiten nicht zu;
- Bei der Reparatur des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase erwarten Sie, bis sie abkühlen wird;
- Bei der Arbeit mit den Geräten mit dem elektrischen Antrieb, solchen wie der Drillbohrer oder das Schleifinstrument, ziehen Sie die Schutzbrillen unbedingt an. Die Punkte werden bei der Durchführung der Arbeiten unter dem Boden des Autos nicht stören;
- Nach Möglichkeit bemühen Sie sich, in den Alleinstehenden unter dem Beförderungsmittel nicht zu arbeiten;
- Niemals beenden Sie die Arbeit in der Hast, da man vergessen kann zu drehen oder es ist einfach nicht bis zum Ende, irgendwelche Muttern umzukehren.