8adce7cd

5.3.1. Die Abnahme und die Anlage der Wasserpumpe

Die Abnahme der Pumpe der Wasserkühlung führen Sie in der folgenden Ordnung durch:
- Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit aus dem System der Abkühlung (zusammen siehe den Punkt 5.1.1);
- Nehmen Sie gezahnt oder klinowoj den Riemen ab;
- Nehmen Sie den Schutzmantel priwodnogo des Riemens ab;

Die Abb. 188. Die Pumpe der Wasserkühlung des 2,0-Liter-Motors in der geordneten Art: 1 — der Bolzen, 25 N·m; 2 — die Scheibe; 3 — der Bolzen, 10 N·m; 4 — die Wasserpumpe; 5 — die Verlegung, ersetzen Sie; 6 — der Thermostat; 7 — O-bildlich uplotnitelnoje der Ring, immer auf den Ersatz; 8 — der Anschlussstutzen; 9 — das Kummet; 10 — der Deckel des Körpers des Thermostaten; 11 — die Scheibe poliklinowogo des Riemens





- Wenden Sie die Bolzen der Befestigung ab und nehmen Sie die Scheibe 11 (die Abb. 188) der Pumpe ab. Um die Scheibe in der bewegungsunfähigen Lage festzulegen, ziehen Sie auf ihn klinowoj den Riemen an und drücken Sie von ihm die Scheibe zu. Wenn der gezahnte Riemen bestimmt ist, so legen Sie die Scheibe in der bewegungsunfähigen Lage auch fest;
- Schwächen Sie die Klemmen der Schläuche an den Stellen ihres Beitrittes an die Pumpe und nehmen Sie die Schläuche ab;

Die Abb. 189. Die Anordnung einiger Details des Systems der Abkühlung des 2,0-Liter-Motors: 1 — der Körper drosselnoj saslonki; 2 — O-bildlich uplotnitelnoje der Ring, immer auf den Ersatz; 3 — der Temperaturschalter (die Ausschaltung der Klimaanlage und der dritten Stufe des Lüfters des Systems der Abkühlung); 4 — der Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit; 5 — das Kummet des Umschalters; 6 — der Bolzen, 10 N·m; 7 — die Halterung; 8 — zum Wärmeübertrager; 9 — vom Wärmeübertrager; 10 — der Deckel des erweiternden Behälters; 11 — der erweiternde Behälter; 12 — schtekernaja der Leisten, der schwarzen Farbe; 13 — die Rohrleitung der kühlenden Flüssigkeit; 14 — der fette Heizkörper; 15 — zur unteren Oberfläche des Heizkörpers; 16 — der Bolzen, 20 N·m (und dowernut noch auf 90 °); 17 — der Bolzen, 30 N·m; 18 — der Träger des Generators; 19 — poliklinowoj der Riemen; 20 — die Wasserpumpe; 21 — zur oberen Seite des Heizkörpers





- Wenden Sie die Bolzen der Befestigung der Wasserpumpe 20 (die Abb. 189) ab und nehmen Sie es vom Motor ab;
- Nehmen Sie O-bildlich uplotnitelnoje den Ring 2 Wasser- Pumpen ab und prüfen Sie seinen Zustand.

Die Anmerkung
Noch kostet O-bildlich uplotnitelnoje der Ring ein zwischen dem Einlassrohr der Pumpe und dem Körper der Wasserpumpe.

Die Anlage der Wasserpumpe führen Sie in der Reihenfolge rückgängig der Abnahme durch, den folgenden Empfehlungen folgend:
- Die Bolzen der Befestigung der Pumpe und der Scheibe ziehen Sie vom Moment 20 N·m fest;
- Die Spannung klinowogo des Riemens regulieren Sie speziell natjaschnym von der Verwendung.