8adce7cd

3.6.6. Die priwodnoj Scheibe des Hydrotransformators (für die Autos mit AKP)


Die Abb. 147. Die priwodnoj Scheibe des Hydrotransformators AKP mit den Details: 1 — podkladnaja die Scheibe; 2 — die Scheibe der Verstärkung; 3 — der Bolzen der Befestigung





Die priwodnoj Scheibe des Hydrotransformators AKP nimmt sich von sechs Bolzen 3 (die Abb. 147) zum Flansch der Kurbelwelle zusammen. Zwischen den Bolzen der Befestigung und priwodnym von der Scheibe befindet sich die Scheibe der Verstärkung 2, die auf der äußerlichen Kante die Schrägung hat und soll von dieser Schrägung in der Richtung nach priwodnomu der Scheibe bestimmt sein.
Die Anlage priwodnogo der Scheibe führen Sie auf folgende Weise durch:
- Befestigen Sie priwodnoj die Scheibe zusammen mit der Scheibe der Verstärkung 2 am Flansch der Kurbelwelle von sechs Bolzen der Befestigung 3, die es von der Hand umzukehren ist nötig;
- Vorläufig ziehen Sie die Bolzen der Befestigung priwodnogo der Scheibe vom Moment 30 N·m fest;

Die Abb. 148. Die Messung des Intervalls zwischen priwodnym von der Scheibe und der Oberfläche des Blocks der Zylinder





- Messen Sie vom Meßschieber die Entfernung vom Block der Zylinder bis zu priwodnogo der Scheibe (der Abb. 148). Die bekommene Größe soll in den Grenzen von 19,5 bis zu 21,1 mm sein. Wenn es nicht so jenes podkladnuju die Scheibe 1 feststellen Sie (siehe die Abb. 147);
- Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung vom Moment 60 N·m, wonach dowernite sie noch auf 90 ° (auf das Viertel der Wendung) fest.