8adce7cd

3.3.7. Der Ersatz des Netzes der Kurvenwelle

Das Netz der Kurvenwelle wird vom Motor auf dem Auto abgenommen, wenn es unweit seiner die Spuren des Öls gibt. Das Netz befindet sich hinter der Scheibe der Kurvenwelle. Die Abnahme des Netzes wird in der folgenden Ordnung durchgeführt:
- Schwächen Sie und nehmen Sie priwodnoj den Riemen auf der Vorderseite des Motors ab;

Die Abb. 106. Die Details des Antriebes des Mechanismus der Gaswechselsteuerung: 1 — die Bolzen, 55 N·m; 2 — der Bolzen, 20 N·m; 3 — das Kummet der Aufhängung des Motors; 4 — das Oberteil des Schutzdeckels; 5 — der Werbefilm natjaschnogo die Vorrichtungen; 6 — pylesaschtschitnyj die Kappe; 7 — die Bolzen, 10 N·m; 8 — der untere Teil des Schutzdeckels; 9 — die Scheibe des Antriebes der Pumpe des Systems der Abkühlung; 10 — poliklinowoj der Riemen; 11 — das Schwungrad; 12 — klinowoj der Riemen; 13 — die Scheibe der Pumpe des Systems der Abkühlung; 14 — der Bolzen, 25 N·m; 15 — die Scheibe der Kurbelwelle; 16 — der Bolzen, 25 N·m; 17 — der Hebel natjaschnogo die Vorrichtungen poliklinowogo des Riemens





- Nehmen Sie den oberen Schutzdeckel 4 (siehe die Abb. 106) priwodnogo des Riemens ab;

Die Abb. 127. Die Anordnung des Zeichens WMT





- prowernite der Motor so, um den ersten Zylinder in die Lage WMT festzustellen. WMT scharf sein soll ist gegenüber dem Zeichen auf der Scheibe der Kurvenwelle (der Abb. 127) gelegen;
- Bemerken Sie die Richtung der Bewegung priwodnogo des Riemens mit Hilfe des farbigen Zeigers, schwächen Sie natjaschnoj den Werbefilm priwodnogo des Riemens (siehe den Punkt 3.7.1), nehmen Sie priwodnoj den Riemen ab und befestigen Sie es so damit er von der Scheibe der Kurvenwelle nicht abgleiten konnte. Jetzt ist die Kurbelwelle des Motors proworatschiwat verboten;
- Legen Sie die Scheibe der Kurvenwelle im bewegungsunfähigen Zustand fest (zum Beispiel, ab, mit Hilfe alt gezahnt priwodnogo des Riemens), wenden Sie den Bolzen der Befestigung und nehmen Sie die Scheibe der Kurvenwelle ab;
- Bei der Hilfe kussatschek, ziehen Sie aus der Kurvenwelle segment- schponku heraus;
- Schrauben Sie wie ein es ist weiter ins Ende der Kurvenwelle der Bolzen der Scheibe mit der Scheibe möglich;

Die Abb. 128. Der Abzieher die 2085 Netze der Kurvenwelle: Und — den innere Teil des Abziehers 2085; In — die Einstellschraube





- Die Abnahme des Netzes von der Kurvenwelle führen Sie mit Hilfe des Abziehers 2085 (die Abb. 128), wofür durch:
- Ziehen Sie auf 2 Wendungen (ungefähr 3 mm) den inneren Teil A des Abziehers heraus und legen Sie diese Lage von der Einstellschraube B fest;

Die Abb. 129. Die Abnahme des Netzes der Kurvenwelle mit Hilfe des Abziehers 2085





- Schmieren Sie den Schnitzkopf des äußerlichen Teiles des Abziehers 2085 ein, stellen Sie ein, und dann schrauben Sie sie ins Netz (die Abb. 129) ein;
- Schwächen Sie die Einstellschraube B (siehe die Abb. 128) und schrauben Sie den inneren Teil A in die Kurvenwelle so ein, um das Netz herauszuziehen;
- Drücken Sie den Abzieher 2085 im Schraubstock zu und bei der Hilfe kussatschek nehmen Sie das Netz ab.
Bei der Anlage des Netzes schmieren Sie mit dem motorischen Öl uplotnitelnuju die Oberfläche (ein auch ist nötig es die Oberfläche katschenija der Kurvenwelle einzuschmieren) und schauen Sie, damit die Seite des Netzes an, auf der die Feder gelegen ist, war in den Kopf des Blocks des Zylinders gerichtet. Für die Anlage des Netzes kann man das Rohr verwenden, das dem Umfang des äußerlichen Teiles des Netzes vollständig entsprechen soll. Stellen Sie das Netz gerade (ohne Verkantungen) und wpressowywajte es, bis seine äußerliche Oberfläche vollständig nach innen kommen wird. Das Netz feststellen es kann auch in der Weise, die in den Punkte 3.6.4 für das neue Vordernetz der Kurbelwelle beschrieben ist;