8adce7cd

19.2.2. Die Abnahme und die Anlage

Den Heizkörper nehmen zusammen mit dem Elektrolüfter ab. Die Abnahme des Heizkörpers ist eine arbeitsintensive Arbeit, so ist nötig es genug große Menge der Details abzunehmen, bevor man, bis zum Heizkörper gelangen kann.
Für die Abnahme des Heizkörpers oder des Motors des Lüfters muss man die Batterie abschalten, da sich bei der aufgenommenen Zündung der Leitung des Lüfters unter der Anstrengung befinden.
Die Ordnung der Abnahme des Heizkörpers:
- Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit aus dem System der Abkühlung (zusammen siehe den Punkt 19.1.1), den unteren Schlauch der kühlenden Flüssigkeit zurück verbinden Sie nicht. Nehmen Sie den Deckel des erweiternden Behälters ab damit die kühlende Flüssigkeit besser folgte;

Die Abb. 462. Die Abnahme und die Anlage der Vorderstoßstange: 1 — die Verkleidung der Vorderstoßstange; 2 — der Bolzen, 15 N·m; 3 — die Stoßstange; 4 — der Bolzen, 15 N·m; 5 — der Querbalken der Stoßstange; 6 — der Träger; 7 — der Bolzen; 8 — die Schraube; 9 — das richtende Element; 10 — der Bolzen; 11 — der Bolzen; 12 — der Spoiler





- Nehmen Sie die Vorderstoßstange (die Abb. 462) ab;
- Nehmen Sie das Gitter des Heizkörpers ab;

Die Abb. 463. Die Abnahme der Scheinwerfer. Von den Zeigern sind die Aufnahmestellen der Scheinwerfer vorgeführt





- Nehmen Sie beide Vorderscheinwerfer ab. Die Aufnahmestellen der Scheinwerfer sind auf der Abb. 463 vorgeführt. Trennen Sie schtekernoj den Leisten von der Rückseite der Scheinwerfer;

Die Abb. 464. Die Abnahme der Rohrleitung omywatelej der Scheinwerfer. Von den Zeigern ist die Anordnung der spannkräftigen Klemmen vorgeführt





- Nehmen Sie die Befestigungen der Rohrleitungen (die Abb. 464) ab, wenn auf dem Auto omywateli der Scheinwerfer bestimmt sind;

Die Abb. 465. Die Abnahme der Vorderstoßstange. Von den Zeigern ist die Anordnung der Bolzen der Befestigung der Stoßstange vorgeführt





- Nehmen Sie die Vorderstoßstange (die Abb. 465) ab. Kehren Sie von der Hand die Bolzen um, um den Vorderspoiler zu festigen;
- Schalten Sie den oberen Schlauch vom Heizkörper aus;
- Schalten Sie den Schlauch des Heizkörpers der verschärften Luft aus. Dazu trennen Sie schtekernuju den Leisten und nehmen Sie das Kummet des Schlauches ab;
- Stellen Sie den Vorderteil des Autos auf die Stützen;
- Trennen Sie schtekernuju den Leisten des Thermoschalters des Lüfters des Heizkörpers und trennen Sie schtekernuju den Leisten des Umschalters der Regimes der Arbeit des Lüfters;

Die Abb. 466. Die Abnahme der Schläuche vom Heizkörper der verschärften Luft. Von den Zeigern sind die Aufnahmestellen der Schläuche vorgeführt





- Schalten Sie die Schläuche vom Heizkörper der verschärften Luft (der Abb. 466) aus. Nehmen Sie den rechten Schlauch ab;
- Nehmen Sie den Heizkörper der verschärften Luft (ab ist unter dem Heizkörper des Motors gelegen);
- Nehmen Sie den Lüfter und den Mantel des Lüfters (von jeder Seite auf zwei Bolzen) ab und nehmen Sie allen zusammen nach der Richtung nach unten heraus;

Die Warnung
Bei der Ausführung der Arbeiten beschädigen Sie die Zelle des Heizkörpers nicht.

- Wenden Sie die Bolzen der Befestigung des Heizkörpers (auf 2 Bolzen auf jeder Seite des Heizkörpers) ab. Vorsichtig nehmen Sie den Heizkörper nach der Richtung nach unten ab;
- Notfalls nehmen Sie den Mantel des Heizkörpers und den Motor des Lüfters vom Mantel ab.
Die Anlage des Heizkörpers verwirklicht sich in der Rückreihenfolge bezüglich des Prozesses der Abnahme. Wenn Sie den alten Heizkörper wieder feststellen, so reinigen Sie vorläufig es sorgfältig. Für die Durchführung des Reinigens nehmen Sie den Mantel des Heizkörpers (ab unter ihm befinden sich alle zu den Heizkörper geratenden Insekten). Entfernen Sie die grossen Teilchen, die in die Zellen des Heizkörpers den Strahl des Wassers unter dem Andrang gerieten.

Die Warnung
Der sehr starke Andrang des Wassers kann die Zellen des Heizkörpers beschädigen.

Verwenden Sie die metallischen Gegenstände für die Entfernung der Verschmutzungen vom Heizkörper nicht.
Wenn bei der Pflaume der kühlenden Flüssigkeit Sie bemerkt haben, dass die kühlende Flüssigkeit die dunkle Farbe hat, so waschen Sie den Heizkörper oder das ganze System der Abkühlung vom fliessenden Wasser aus. Es ist es leicht, zu machen, wenn der Heizkörper abgenommen ist. Die Ordnung der Ausführung der Operationen:
- Stellen Sie den Heizkörper fest, der untere Schlauch der kühlenden Flüssigkeit nicht anschaltend;
- Stellen Sie in den erweiternden Behälter den Gartenschlauch ein und lassen Sie das Wasser. Sie sehen hinter dem Zustand folgend unter dem Wasser. Die Wäsche kann man einstellen, kaum wird beginnen, das reine Wasser hinauszugehen. Nach der Durchführung der Wäsche ziehen Sie das ganze Wasser aus dem System der Abkühlung wieder zusammen und überfluten Sie in sie die kühlende Flüssigkeit, wie es im Punkt 19.1.1 beschrieben war.