8adce7cd

17.9.3. Die Netze der Kurbelwelle

Das Vorder- und hintere Netz der Kurbelwelle ist nötig es bei jeder Abnahme der Kurbelwelle oder des Flansches des Netzes zu tauschen. Wenn Sie sich nach den gebrachten Hinweisen richten werden, so wird Ihnen das spezielle Instrument für die Abnahme oder die Anlage der Netze der Kurbelwelle nicht gefordert.
Beider Netzes können auf dem bestimmten Motor ersetzt sein, wenn Sie die Spuren wytekschego die Öle neben ihnen bemerkt haben. Außerdem kann auf negermetitschnost des Netzes der Kurbelwelle die auch durchschlüpfende Kupplung bezeichnen. Für den am meisten schlechten Fall können die fetten Flecke im Vorderteil des Motors zur Gleitung priwodnogo des Riemens der Hilfsanlagen führen, was Grund, zum Beispiel, die Verluste sarjadnoj die Mächte vom Generator werden kann.
Die Abnahme des Vordernetzes
Um den Zugang auf das Vordernetz der Kurbelwelle zu haben ist nötig es poliklinowoj den Riemen abzunehmen, wie es im Punkt 17.4.1 beschrieben war.
Um den Bolzen der Scheibe der Kurbelwelle abzuwenden werden die fünfte Sendung aufnehmen und ziehen Sie den Hebel stojanotschnogo die Bremsen fest. Danach wenden Sie den Bolzen ab.

Die Abb. 438. Schlagen Sie das Zahnrad der Kurvenwelle ab, hinten oprawku eingestellt und kurz nach ihr vom Plast- oder Gummihammer hinten geschlagen





Bei der Abnahme des Vordernetzes kann man sich nach der Beschreibung der Abnahme des Netzes der Kurvenwelle richten. Es kann der Hebel verwendet sein, der für die Abnahme des Netzes der Kurvenwelle vorbestimmt ist (siehe die Abb. 438).
Die Abnahme des hinteren Netzes
Um den Zugang auf das hintere Netz der Kurbelwelle zu bekommen ist nötig es die Getriebe, die Kupplung und das Schwungrad abzunehmen. Für die Abnahme des hinteren Netzes bieten wir an, den Flansch des Netzes und danach auszuschrauben, das Netz zu ersetzen. Aus diesem Grund ist nötig es auch die Zwischenplatte des Motors und fett karter abzuwenden.
Wenden Sie sechs Bolzen des Flansches des Netzes mit kartera ab und nehmen Sie den Flansch zusammen mit dem Netz ab.
Schlagen Sie das Netz aus dem Flansch aus.
Die Anlage des Vordernetzes
Auf dem abgenommenen Motor
Tragen Sie das Schmieren auf die Arbeitskante des Netzes auf und ist wpressujte das Netz von innen nach draußen in den Flansch so vorsichtig damit sich die äußerliche Oberfläche des Netzes sapodlizo erwiesen hat.
Vorsichtig ziehen Sie den Flansch mit der Verlegung durch die Kurbelwelle auf den Block der Zylinder an und es ist otzentrirujte es gut. Ziehen Sie die Bolzen gleichmäßig nach dem Kreis vom Moment 10 N·m fest.
Auf dem bestimmten Motor
Für das Vordernetz der Kurbelwelle kann man die spezielle Verwendung dafür sapressowki erwerben. Diese Verwendung stellt das Stück des Rohres dar, das auf die äußerliche Seite des Netzes angezogen wird. Danach mit Hilfe des Bolzens der Scheibe der Kurbelwelle kann das Netz sapressowan in den Körper kartera sein. Sorgfältig schmieren Sie die inneren und äußerlichen Seiten des Netzes ein und stellen Sie das Netz zu karteru heran. Jetzt ziehen Sie den Bolzen, sapressowywaja dabei das Netz vorsichtig heran.
Die Anlage des hinteren Netzes
Tragen Sie das Schmieren auf die Arbeitsoberfläche des Netzes auf und ist wpressujte es in den Flansch so vorsichtig damit sich die äußerliche Oberfläche des Netzes sapodlizo erwiesen hat.
Vorsichtig ziehen Sie den Flansch mit der Verlegung durch die Kurbelwelle auf den Block der Zylinder an und es ist otzentrirujte es gut. Ziehen Sie die Bolzen gleichmäßig nach dem Kreis vom Moment 10 N·m fest.